Diese Website nutzt Cookies. Wenn du weiter auf der Seite bleibst, erklärst du dich automatisch damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

VIP's

Die Aussagen von Kunden beschreiben individuelle Resultate und sind immer abhängig von eigenem Gewicht und Stoffwechsel. Abnahmeresultate können von Person zu Person variieren und nicht garantiert werden.

 

Mehr Energie und Genuss

Ann-Kathrin Kramer, Schauspielerin:

"Ich kenne nichts besseres um meine Energiereserven wieder aufzufüllen als Super Green Delight. Und schmecken tut es auch super.“

 

 

Mein Körper dankt es mir!

Andrea Kästel, Geschäftsführerin Sisley Cosmetics Deutschland: "Gerade in beruflich stressigen Zeiten neige ich aus Zeitmangel zu eher ungesunden Mahlzeiten und Snacks, womit ich mich nicht nur unwohl fühle, sondern auch schnell zunehme. Zum Glück habe ich Anfang 2013 PURE DELIGHT entdeckt und bin seitdem riesiger Fan vor allem der kaltgepresster grünen Säfte und Nussmilchs. Ich bestelle mir regelmäßig ein paar Tage Super Green Delight für meine kleine gesunde Auszeit zwischendurch und laufe so nicht mehr Gefahr, mich unter Druck schlecht zu ernähren. Mein Körper dankt es mir, und das sieht man auch. Weil ich besonders großen Wert auf Geschmack, echte Frische und Qualität lege, bin ich bei PURE DELIGHT perfekt aufgehoben. Pasteurisierte Smoothies oder behandelte Säfte kämen für mich nicht in Frage, denn sie enthalten kaum noch wertvolle Inhaltsstoffe. Da könnte ich auch gleich weiter Butterbreze essen."

 

Viel Gemüse und wenig Zucker

Dr. Miriam Rehbein, Dermatologin: "Ich bin ein sehr großer Fan von Säften mit verringertem Fruchtzuckergehalt. Daher liebe ich vor allem die Säfte der Pure Veggie Delight- oder Super Green Delight-Linie. Bei Heißhungerattacken trinke ich gerne die Pure Delight Nutmylk - einfach köstlich!"

 

The perfect combination of clean food programmes and supplements!

Charlie Turner,
Co-Founder Neat Nutrition & former professional swim athlete, UK: 
"When I was a professional athlete, I learned that putting the best fuel in my body got the best results. Now, in everyday life I use the same ethos. Eating well and making smart choices keeps both my mind and body fit and healthy. This is the same principle Pure Delight follows – and exactly the reason why we chose to complement their food programmes with our proteins and supplements."

 

Vom Geschmack und den neuen aromatischen Eindrücken begeistert.

Tim Raue, Sternekoch: "Die Kooperation mit Pure Delight basiert auf meiner Neugierde, immer wieder neues zu wagen. Pure Delight kreiert Clean Eating Gerichte, die komplett natürlich und glutenfrei sind, keinen Industriezucker oder künstliche Süßstoffe enthalten und eine bewusste und ausgewogene Ernährung ermöglichen. Ich habe die „Eat Clean Delight“ Menüs von Pure Delight mehrere Wochen genossen und neben einer Steigerung meines körperlichen Wohlbefindens auch neue aromatische Eindrücke gewinnen können, die mich begeistert haben. In Zusammenarbeit mit den Köchen und Ernährungswissenschaftlern von Pure Delight ist nun die neue Gourmet-Linie „Chef’s Delight by Tim Raue“ entstanden, die Pure Delight’s Clean Eating Philosophie mit meiner Aromenwelt und bestehenden Produktkombinationen aus dem Restaurant Tim Raue verbindet."

 

Einfach natürlicher Genuss!

Frauke Ludowig, Moderatorin: "Wenn ich meinem Körper etwas Gutes tun will und dabei gleichzeitig genießen möchte, trinke ich unheimlich gerne die Säfte von Pure Delight. Sie sind kaltgepresst und aus rein natürlichen gesunden Zutaten und das schmeckt man auch! Wenn mein Terminkalender mir keinen mehrtägigen Cleanse erlaubt, trinke ich die Säfte einfach zwischendurch als Ergänzung zu einer gesunden Ernährung."

 

Ich hab den Sommer-Glow gefunden!

Karolin Oltersdorf, Sportmoderatorin: "Als absolute Kuchen- und Spezi-Liebhaberin hatte ich am ersten Tag ehrlicherweise schon mit den Nebenwirkungen des Zuckerentzugs zu kämpfen. Aber es wurde besser. Viel besser! Schnell fühlte ich mich topfit, einfach irgendwie erleichtert und meine Haut wirkte schon nach ein paar Tagen viel klarer. Die Säfte von Pure Delight schmecken köstlich und sind gerade im Schichtdienst bei Sky Sport News HD super praktisch. Ganz sicher werde ich diesen Cleanse wiederholen. Ich bin absolut begeistert!"

 

Besseres Körpergefühl!

Katharina Küpper, Schauspielerin: "5 Tage Cleanse haben mich und meinen Körper komplett verändert und geresetet. Ich habe am Anfang echt gekämpft mit Nebenwirkungen, obwohl ich mich vorher auch schon sehr gesund ernährt habe, aber ich hatte hinterher echt einen super Effekt. Es war mega lecker, super ausreichend, die Säfte kamen pünktlich und ich habe einfach gelernt, dass ich nicht immer essen muss :-) Ich bin sehr dankbar für diese Erfahrung und freue mich schon, es ganz bald wieder zu machen."

 

We love Pure Delight!

Alina Süggeler & Andi Weitzel, Frida Gold: "Frei nach dem Motto ‚clean body - clear mind‘ starten Alina und Andi ihren ersten Pure Delight Cleanse. Gerade jetzt, in den finalen Zügen der Album-Fertigstellung, und in Vorbereitung auf die ersten öffentlichen Auftritte, hilft alles was die Sinne frei und den Körper fit hält. Vegan ist es sowieso im Hause Frida Gold, aber Pure Delight Säfte sind neu auf dem Speiseplan. Der Protein-Shake, die bunten Säfte, die leckeren Suppen zum Dinner oder die verschiedenen Snacks für zwischendurch - we love it!"

 

Danke Pure Delight!

Henrikje Kopp, Leitung BILD TV Unterhaltung, Verantwortliche "Hendrikjes Kladde": "Mir geht es ganz fabelhaft! Ich habe die 5 Tage wunderbar durchgehalten, und sogar 2 1/2 Kilo abgenommen. Die Säfte sind sehr nahrhaft und schmecken einfach klasse. Ich habe mir jetzt vorgenommen, dass alle 5-6 Monate, allein schon deswegen, um mich einfach ganz bewusst zu ernähren und meinem Körper ernährungstechnisch maximale Erholung zu gönnen. Gerade ist die Fashionweek in Berlin vorbei, da war es schwierig sich ausgewogen zu ernähren. Dennoch habe ich viel gesünder eingekauft und auf meine Mahlzeiten geachtet und vom obligatorischen Borchardt-Schnitzel habe ich nur 1/3 geschafft. Dann war ich einfach satt und habe nicht weitergegessen "weil´s so gut schmeckt". Lesson learned! Der Körper braucht viel weniger als das, was wir täglich immer so in uns "hereinschaufeln". Danke Pure Delight!"

 

Mit Pure Delight zur Fashion Show!

Michael Michalsky, Fashion Designer: "Zweimal im Jahr mache ich einen Pure Delight Cleanse. Am liebsten ein paar Wochen vor meiner Fashionshow. Gerade in dieser Zeit ist es wichtig für mich, fit zu sein und nochmal so richtig Energie tanken zu können.

 

So viel Energie und Zeit gewonnen!

Karen Webb, Moderatorin: "7 Tage Cleanse - das war eine tolle Erfahrung. Ich bin so froh, dass ich es gemacht habe.  Ich bin jeden morgen um 5:30 Uhr aufgestanden, ein-einhalb Stunden früher als sonst, weil ich einfach schon fit und gar nicht mehr müde war. Das war für mich das Beste: Der Gewinn an Zeit und Energie. Die Säfte schmecken lecker, auch die Nussmilch am Abend. Ich musste immer aufpassen, dass meine Kinder sie mir nicht wegtrinken."

 

Ich hatte wirklich nie Hunger!

Susann Atwell, Moderatorin: "Ich hatte überhaupt keine Erfahrung mit Cleanses. Hab ich noch nie gemacht. Weil ich ein großer Genußmensch bin, der wahnsinnig gern isst und trinkt, fand ich den Gedanken, nur Brühe und Saft zu trinken, ehrlichgesagt auch total abtörnend. Aber dann hab ich von Pure Delight gehört und davon, wie lecker und frisch die Säfte sind und das sie direkt zu einem geliefert werden- alles praktisch und hübsch verpackt, mit Menuplan und ‚Gebrauchsanweisung‘. Für mich ideal, weil ich viel unterwegs bin und beruflich häufig verreisen muss. Ich hab die Flaschen mit meiner Tagesration frischer Säfte dann einfach in die Kühltasche gepackt und los ging´s. Am tollsten war: Ich hatte wirklich nie Hunger! Eine echte Überraschung für mich, denn ich hasse Diäten. Der 7 Tage Pure Delight Cleanse hat mir sehr gut getan und so ganz nebenbei für den berühmten Glow gesorgt, von dem alle immer sprechen, die mal eine Zeit lang grüne Säfte getrunken haben. Wer sich mal etwas richtig Gutes tun will, sollte es unbedingt ausprobieren! Ich werde in Zukunft immer mal einen kompletten Saft-Tag einlegen."